Kommt die Baulandsteuer und hilft sie gegen leere Grundstücke?

Ein alter Hut soll nach aktuellen Plänen leerstehende Baugrundstücke wieder an den Markt bringen. Bereits im Koalitionsvertrag 2018 (siehe hier Seite 109, ab Zeile 5.101) haben CDU, CSU und SPD den Beschluss gefasst, eine Baulandsteuer (sog. Grundsteuer C) zu ermöglichen. Im Folgenden will ich einmal die Problemstellung, die Idee der …

Ergebnisse 23. Sitzung des Marktgemeinderats

In der 23. #Sitzung wurden mit #Jugend, Verpachtung im Jagdbogen Oberthulba-Nord und dem weiteren Vorgehen in Sachen #Jedicke-Areal wichtige aktuelle Themen vom #Gemeinderat besprochen. Vorstellung Jugendbetreuerin Die Jugendbetreuerin Ina Hiller stellte sich dem Gemeinderat offiziell vor und ging auf die durchgeführte Jugendbefragung ein: Von 395 versandten Bögen gab es einen …

Tagesordnung – 23. Sitzung des Marktgemeinderats

Der #Gemeinderat hat seine nächste #Sitzung am kommenden Dienstag, den 20.11.2018, bereits ab 18:30 Uhr. Neben der persönlichen Vorstellung der hauptamtlichen Jugendbetreuerin steht die Bejagung im Revier #Oberthulba-Nord und auch die weitere Planung in Sachen Areal #Jedicke auf der #Tagesordnung. Tagesordnung: PRO Jugend – Vorstellung der Betreuerin Frau Ina Hiller …

Bürgerentscheide häufen sich – Über Sinn und Unsinn dieses Instruments

Genau heute vor einem Jahr habe ich einen Artikel veröffentlicht, der die (gesetzlichen) Rechte und Pflichten von Bürgerinnen und Bürgern einer Gemeinde kurz beschreibt. Zum Bürgerentscheid fasste ich dabei folgenden Abschlusssatz: „Ich hoffe, dass unserer Gemeinde solch ein Akt auf Dauer erspart bleibt. Bei uns sollte die Politik nah genug …

Bericht und Eindrücke aus der Bürgerversammlung zum Planungsvorhaben in der Quellenstraße

Trotz des TV-Duells zur Landtagswahl war der Pfarrsaal in #Oberthulba gestern zur „außerordentlichen“ Bürgerversammlung nahezu voll besetzt. Außerdem ging es wohl ähnlich heiß her wie beim Besagten Duell zwischen Söder und Hartmann, nur dass uns das hier besprochene Anliegen wesentlich mehr betrifft. Historie und Planung erklärt Zunächst zeigte Bürgermeister Gotthard Schlereth …

Tagesordnung – 19. Sitzung des Marktgemeinderats

Die nächste #Sitzung des Marktgemeinderats findet am Dienstag, den 25.09.2018, bereits ab 18:30 Uhr im Rathaus statt. Am Tag darauf gibt es dann noch die #Bürgerversammlung zur Bebauung des Areals #Jedicke ab 19:00 Uhr im Pfarrsaal #Oberthulba. Tagesordnung: Ortstermin #Marktplatz Oberthulba – Besichtigung des Baufortschritts #Wasserversorgung – Sanierung Hochbehälter Oberthulba Informationen zu …

Ergebnisse 17. Sitzung des Marktgemeinderats

Ganz gemischte Inhalte gab es bei der letzten #Sitzung des Gemeinderats. Das Wichtigste für viele Bürgerinnen und Bürger aus #Oberthulba vorab: In Sachen Bebauung des Areals #Jedicke wird es eine Bürgerversammlung am 26.09.2018 ab 19 Uhr im Pfarrsaal geben. Eingeladen sind dazu unter anderem auch Herr Wittmann von consello und …

Tagesordnung – 17. Sitzung des Marktgemeinderats

Die nächste #Sitzung des Marktgemeinderats nach der Sommerpause findet am Dienstag, den 28.08.2018, ab 19:00 Uhr im Rathaus statt.Bei den #Bekanntmachungen soll auch über die #Bürgerversammlung für die geplante Wohnanlage auf dem Areal #Jedicke informiert werden. Tagesordnung: Bauanträge Kindertagesstätte #Thulba – gemeindeeigenes Holz für die Außenverschalung #Marktplatz #Oberthulba – geänderte Planung …

Ergebnisse 16. Sitzung des Marktgemeinderats

Leider konnte ich bei der letzten #Sitzung des Gemeinderats nicht dabei sein. Bebauung Quellenstraße 16 und 16a Zum wohl wichtigsten Punkt der Tagesordnung gibt es einen Artikel in der Presse. Danach hat sich an den Planungen, die bereits in der letzten Sitzung vorgestellt wurden, nichts geändert: „Das Konzept umfasst sieben Mehr-Familien-Häuser. …

Ergebnisse 15. Sitzung des Marktgemeinderats

Mit einer Überraschung in Sachen #VillaJedicke startete die letzte #Sitzung des Marktgemeinderats. In der Tagesordnung gab allerdings noch weitere interessante Punkte. Planung einer Wohnanlage Nach nunmehr etwa acht Jahren ohne konkretes Ziel legt die Firma Consello Projektmanagement, mit der die Eigentümerin Royal Real Estate nun zusammen arbeiten will, ein Konzept …