Bürgerentscheide häufen sich – Über Sinn und Unsinn dieses Instruments

Genau heute vor einem Jahr habe ich einen Artikel veröffentlicht, der die (gesetzlichen) Rechte und Pflichten von Bürgerinnen und Bürgern einer Gemeinde kurz beschreibt. Zum Bürgerentscheid fasste ich dabei folgenden Abschlusssatz: „Ich hoffe, dass unserer Gemeinde solch ein Akt auf Dauer erspart bleibt. Bei uns sollte die Politik nah genug …

Bericht und Eindrücke aus der Bürgerversammlung zum Planungsvorhaben in der Quellenstraße

Trotz des TV-Duells zur Landtagswahl war der Pfarrsaal in #Oberthulba gestern zur „außerordentlichen“ Bürgerversammlung nahezu voll besetzt. Außerdem ging es wohl ähnlich heiß her wie beim Besagten Duell zwischen Söder und Hartmann, nur dass uns das hier besprochene Anliegen wesentlich mehr betrifft. Historie und Planung erklärt Zunächst zeigte Bürgermeister Gotthard Schlereth …