Tagesordnung – 21. Sitzung des Marktgemeinderats

Kommenden Dienstag (07.11.2017) findet um 19:oo Uhr die 21. Sitzung des Gemeinderats im Rathaus statt. Zwar ist die Tagesordnung kurz, aber gleich im ersten Punkt wird über die Reizgasattacke in der Halloween-Nacht gesprochen. Vielleicht ergeben sich neue Erkenntnisse. Ich werde hier entsprechend darüber berichten. Die Tagesordnung des öffentlichen Teils: Bericht …

Halloween-Party in der Mehrzweckhalle nimmt vorzeitiges Ende

Da gibt es ein interessantes Angebot in der Mehrzweckhalle Oberthulba, das ganz offensichtlich von 800 – 1.000 Leuten ganz gut angenommen wird. So etwas kostet dem Veranstalter nicht nur Zeit und Geld, sondern auch Nerven -ganz ohne die Chaoten, die mutwillig dafür sorgen. Diesen Aufwand honoriert man, wenn man das …

Wandertipp für die kommenden Feiertage

Dieses Jahr wurden wir ja anlässlich des 500. Jubiläums des Reformationstags mit einem zusätzlichen Feiertag vor Allerheiligen beschenkt und viele können sich deshalb glücklich einem verlängerten Wochenende hingeben. Das Wetter soll über die beiden Feiertage im Gegensatz zum Wochenende keine Kapriolen schlagen und bei 8° bis 10° C läd unsere Landschaft zum Wandern ein.

Die meisten Ortsbürger werden den Rundweg 2 wohl kennen, trotzdem nehme ich die Feiertage zum Anlass und will auf diesen ca. zwölf Kilometer langen und leicht zu laufenden Weg hinweisen. Ein wunderschöner Teil des Weges führt am „Hexenstein“, dem Dreimärker zwischen Oberthulba, Albertshausen und Wittershausen, vorbei. Um diesen Stein ragt sich die ein oder andere Anekdote, die 2014 beim Grenzgang in Erinnerung gerufen wurden (Bericht auf inFranken.de). Dabei wurde traditionsgemäß auch der Bürgermeister an die Lage des Grenzsteins „erinnert“.

Hier habe ich noch einen Videobericht mit Impressionen des Rundwanderwegs gefunden:

Ich wünsche allen erholsame Feiertage und entsprechend gutes Wetter bei Kirch- und Friedhofsgang, Wanderung oder was man sich sonst Gutes tun kann. Allen Mitbürgern, die während dieser Tage arbeiten müssen (von Polizei über Pflege bis Gastronomie), bleibt die Erholung an einem anderen Tag zu wünschen und Danke zu sagen!

0

Frauen in der Kommunalpolitik

Am 21.10.2017 gab es im Bad Kissinger Tattersaal eine besondere Veranstaltung, die insbesondere die Frauen in der Kommunalpolitik ansprechen sollte: den 3. Interkommunaler Aktionstag für Frauen in der Politik. Zwar ist mehr als die Hälfte der Bevölkerung weiblich, aber in der Kommunalpolitik finden sich weniger als 25% Frauen. Auch im …

Ergebnisse 20. Sitzung des Marktgemeinderats

Gestern hielt der Marktgemeinderat seine 20. Sitzung (Tagesordnung). Es ging teilweise recht „stürmisch“ zu einzelnen Punkten her und genau so soll es ja auch ab und zu mal sein. Kommunalpolitik braucht einen gewissen Pfiff, sie ist schließlich das Stück Demokratie, das Bürger alle direkt betrifft. Pfarrer Kächelein verstorben Zunächst will …

Kampagne „Doppelt engagiert“ soll Akzeptanz des Ehrenamts verbessern

Das Bayerische Innenministerium unterstützt mit der Werbekampagne „Doppelt engagiert“ die Aufklärungsarbeit und damit das Verständnis für ein Ehrenamt auf Seiten der Arbeitgeber. Was im Markt Oberthulba glücklicherweise für nahezu alle Arbeitgeber immer noch eine Selbstverständlichkeit ist, stößt mittlerweile immer mehr auf Probleme: Das Engagement vieler Arbeitnehmer in Feuerwehr, THW und …

Tagesordnung – 20. Sitzung des Marktgemeinderats

Am Dienstag, den 24.10.2017, findet um 19:00 Uhr die 20. Sitzung des Marktgemeinderats Oberthulba statt. Interessant für viele Bürger dürfte neben der Festsetzung der Brennholzpreise die Behandlung der Anregungen aus den Bürgerversammlungen sein. Die Tagesordnung des öffentlichen Teils: Vorstellung des neuen Schulleiters der Volksschule Oberthulba Herrn Frank von Schoen Bauanträge …