Tagesordnung – 12. Sitzung des Marktgemeinderats

Die nächste Sitzung des Marktgemeinderats findet am Dienstag, den 19.06.2018, ab 19:00 Uhr im Rathaus statt. Tagesordnung: Neugestaltung des Marktplatzes in Oberthulba – Verbesserung der Verkehrsführung (Gehweg Kissinger Str. 8)- Beratung mit Ortstermin Bauanträge Beschlussfassung über die Änderung des Bebauungsplans „Koppenfeld/Rasenwiese“ in Reith Unterrichtung über eine Änderung eines Flächennutzungsplans der Gemeinde Wartmannsroth Unterrichtung über den […]

Informationspolitik 1.0 – Es geht einen Schritt rückwärts

Wissen ist Macht! Klingt hochtrabend, ist es auch. Information ist für mich gerade im Bereich des engeren Zusammenlebens, und damit insbesondere in der Kommunalpolitik und -verwaltung, das entscheidende Instrument. Kommunen tun immer mehr, um hier möglichst in der heutigen Informationsgesellschaft anzukommen -jedenfalls die meisten. Im Rathaus Oberthulba hat man sich nun für einen Schritt nach […]

Brauchen wir eine kommunale Verkehrsüberwachung – Meinungen

Ein Thema, das wirklich heiß diskutiert ist: Braucht eine Gemeinde eine kommunale Verkehrsüberwachung und wenn ja, wie streng soll diese ausgestaltet sein. Umfrage abgeschlossen Sie und Ihr habt selbst abgestimmt und die Ergebnisse sind durchwachsen: Immerhin ein Drittel möchte eine dauerhafte Überwachung des Verkehrs. Ein etwas größerer Anteil gibt sich mit gelegentlichen Kontrollen zufrieden. Gegen […]

Ergebnisse 11. Sitzung des Marktgemeinderats

Die letzte Sitzung des Gemeinderats konnte ich leider nicht besuchen. Die Fakten stammen also aus dem Pressebericht von Gerd Schaar. Geld für das Spatzennest Im Spatzennest steht eine Erneuerung der Beleuchtung an und der Markt Oberthulba gibt hierfür einen Zuschuss von einem Drittel. Das entspricht 700 €. Für den ebenfalls beantragten Zuschuss zur Sanierung der […]

Tagesordnung – 11. Sitzung des Marktgemeinderats

In der Sitzung des Gemeinderats am 05.06.2018 gibt es einige interessante Themen zu hören. Diesmal kann ich leider nicht anwesend sein, weil ich ein paar Tage im Urlaub bin. Tagesordnung: Bauanträge Zuschussanträge des Katholischen Pfarramts St. Johannes Oberthulba für die Beleuchtung im Kinderhaus Oberthulba sowie zur Restaurierung der Orgel in der Pfarrkirche St. Lambertus in […]

Notwendigkeit einer Verkehrsüberwachung – Umfrage

Nachdem sich das Thema in so mancher Runde in der letzten Zeit aufgetan hatte und teils kontrovers über Sinn und Unsinn einer innerörtlichen Verkehrsüberwachung diskutiert wurde, habe ich mich zum Start einer kleinen Meinungsumfrage entschieden. Ich will bewusst nicht meine eigene Meinung voranstellen, sondern jeder soll einmal aus dem eigenen Kopf oder Bauch heraus abstimmen […]

Ergebnisse 10. Sitzung des Marktgemeinderats

Die 10. Sitzung des Gemeinderats im Jahr 2018 hatte eine relativ kurze Tagesordnung, aber dennoch ein paar interessante Neuigkeiten zu bieten. Ortstermin Quellenstraße Beginn war an der Quellenstraße, wo ein Stück Verbindungsweg wegen einer geplanten Garage vom Fußweg für die Nutzung mit dem Pkw umgewidmet werden soll. Das ist unproblematisch möglich und eröffnet den Anwohnern […]

Tagesordnung – 10. Sitzung des Marktgemeinderats

Die nächste Sitzung des Gemeinderats findet am Dienstag, den 22.05.2018, statt. Beginn ist um 19:00 Uhr mit einem Außentermin am Parkplatz in der Quellenstraße. Den Grund für die Ortsbesichtigung kann ich leider aus der Tagesordnung nicht herauslesen. Die übrige Sitzung findet anschließend wie gewohnt im Rathaus statt. Tagesordnung: Umweltbildungsstätte im Erweiterungsgebiet des Biosphärenreserats Rhön und […]

Ergebnisse 9. Sitzung des Marktgemeinderats

In der letzten Sitzung des Marktgemeinderats wurde der bereits zuvor beratene Haushalt (Verwaltungshaushalt, Vermögenshaushalt) beschlossen. Sanierung Hetzloser Kircher Die Marktgemeinde unterstützt die Sanierung der Außenfassade der Kirche in Hetzlos mit rund 9.400 € (das entspricht einem Drittel der Kosten). Der Putz ist in einem schlechtem Zustand, eine Sanierung ist überfällig. Wohnanlage mit zwölf Wohnungen am […]

Petition gegen übermäßige Bürokratie bei Vereinsfesten – Mitmachen!

Die Macher von „quer“ haben in ihrer Sendung vom 26.04.2018 gezeigt, was sich die CSU für gesteigerte Auflagen für das Vereinsleben einfallen lassen hat. Die Landratsämter (veranlasst von der Staatsregierung) greifen zu immer höheren Hürden und zerstören damit unser lieb gewonnenes Vereins- und Kulturleben. Auch im Landkreis Bad Kissingen steigen jährlich die Anforderungen an die […]