Die Michaelskapelle Frankenbrunn erstrahlt in neuem Glanz

Die Frankebrünner haben Großartiges geleistet. Sie haben mit viel Eigenleistung ein Wahrzeichen des Markt Oberthulbas wieder auf Vordermann gebracht: Die St.-Michaels-Kapelle samt des Einsiedlerhauses Das Ende der Arbeiten soll nun am 26. und 27.05.2018 gebührend gefeiert werden. Kapelle online Eigentlich wollte ich einen Bericht mit Bildern und Fakten rund um die Kapelle schreiben. Dazu hatte […]

Marktmeisterschaft im Schafkopf – Interesse?

Die Senioren aus Wartmannsroth haben seit Jahren eine interessante Tradition: Sie tragen eine Schafkopfturnier über die Ortsteile hinweg aus. Auch wir haben acht Ortsteile und sicherlich jede Menge begeisterte Schafkopfspielerinnen und Schafkopfspieler. Ich gehöre ebenfalls dazu, auch wenn ich in den letzten Jahren viel zu selten die Gelegenheit hatte. Es sind bewusst nicht nur die […]

In der Mehrzweckhalle war es voll, die Stimmung war so richtig toll!

Der Fasching fällt dieses Jahr zwar etwas kurz aus, aber das tat der Stimmung in Oberthulba wirklich keinen Abbruch. Die übrigen Faschingsveranstaltungen im Markt Oberthulba als Übersicht gibt es hier. Marcus Leitner berichtet von den beiden Sitzungen am vergangenen Wochenende (Main Post / inFranken.de). Das Programm war durch die Bank spitze. Besonders im Ohr ist […]

Veranstaltungskalender 2018 online

Mit etwas Verspätung, aber immerhin noch im Januar, habe ich es geschafft den Veranstaltungskalender für die ganze Marktgemeinde online zu stellen. Zu finden ist das PDF unter Downloads oder direkt hier. Natürlich fehlen da noch einige Termine, die ich aber nach und nach ergänzen werde. Wem gleich noch etwas einfällt, der kann mir den Termin […]

Hassenbacher Winterzauber verdient seinen Namen!

Was die Hassemicher da auf die Beine gestellt haben, muss wirklich einmal ausdrücklich gelobt werden! Neben wunderschönem Schmuck und allerhand beheizten Steh- und Sitzmöglichkeiten gibt es wirklich ein hervorragendes kulinarisches Angebot von der Gulaschsuppe über Flammkuchen bis zur gebrannten Mandel. Trinken kann man ebenfalls, was das Herz begehrt: Meine Frau empfiehlt den Glühwein mit Amaretto, […]

Wittershausen setzt sich mit dem Weltkrieg auseinander

Am vergangenen Samstag (25.11.2017) hat Hans Dünninger in der Alten Schule in Wittershausen sein Buch Die Kriegsteilnehmer aus Wittershausen – Eine Dokumentation gegen das Vergessen vorgestellt. Der Saal war bis auf den letzten Platz gefüllt, was das große Interesse an diesem Projekt verdeutlicht und den Einsatz von Hans Dünninger würdigt. Riesiger Rechercheaufwand Der Autor hat […]