Mit Ehrenamtskarte morgen kostenlos in die Therme

Inhaber der Ehrenamtskarte dürfen sich am Mittwoch, den 15.11.2017, über drei Stunden kostenlose Erholung und Badevergnügen in den folgenden Thermen freuen: KissSalis Therme in Bad Kissingen Rupertus-Therme in Bad Reichenhall Therme Bad Steben Vital SpA & Garden in Bad Brückenau Die Karte nicht vergessen und viel Spaß beim Schwimmen und …

Auswertung Umfrage Familienbedürfnisse – Teil 1: Kinder von 0 bis 2 Jahren

Aus der gut angenommenen Umfrage zu den Bedürfnissen von Familien mit Kindern, soll es heute eine erste Auswertung einer Gruppe geben. Diese betrifft die jüngste Gruppe der Kinder, nämlich vom Neugeborenen bis zum zweijährigen Kind. Für die Auswertung habe ich nur die Teilnehmenden gefiltert, die aktuell ein Kind in dem …

Sachstand zur Reizgasattacke bei der Halloween-Party „Oberthulba tanzt“

Die Reizgasattacke bei der vergangenen Halloween-Party in der Mehrzweckhalle hat ganz schön für Aufruhr gesorgt. Mit meinem kurzen Artikel zu diesem Vorfall habe ich unerwartet viel positives Feedback erhalten und nachdem ich gerade eben auf Facebook noch einmal nachgesehen habe, will auch ich Danke sagen an alle 48 Personen (der …

Martinsumzüge 2017

Einer der schönsten Bräuche, wenn es langsam auf den Winter zugeht, sind die Umzüge zu St. Martin. Für alle Kinder, Eltern und Großeltern, die gerne mehr als einmal oder mitspazieren möchten, habe ich die Termine für 2017 hier zusammengetragen: 10.11.2017 Oberthulba 10.11.2017 Thulba 10.11.2017 Hassenbach 11.11.2017 Frankenbrunn 12.11.2017 Reith 12.11.2017 …

Halloween-Party in der Mehrzweckhalle nimmt vorzeitiges Ende

Da gibt es ein interessantes Angebot in der Mehrzweckhalle Oberthulba, das ganz offensichtlich von 800 – 1.000 Leuten ganz gut angenommen wird. So etwas kostet dem Veranstalter nicht nur Zeit und Geld, sondern auch Nerven -ganz ohne die Chaoten, die mutwillig dafür sorgen. Diesen Aufwand honoriert man, wenn man das …

Wandertipp für die kommenden Feiertage

Dieses Jahr wurden wir ja anlässlich des 500. Jubiläums des Reformationstags mit einem zusätzlichen Feiertag vor Allerheiligen beschenkt und viele können sich deshalb glücklich einem verlängerten Wochenende hingeben. Das Wetter soll über die beiden Feiertage im Gegensatz zum Wochenende keine Kapriolen schlagen und bei 8° bis 10° C läd unsere Landschaft zum Wandern ein.

Die meisten Ortsbürger werden den Rundweg 2 wohl kennen, trotzdem nehme ich die Feiertage zum Anlass und will auf diesen ca. zwölf Kilometer langen und leicht zu laufenden Weg hinweisen. Ein wunderschöner Teil des Weges führt am „Hexenstein“, dem Dreimärker zwischen Oberthulba, Albertshausen und Wittershausen, vorbei. Um diesen Stein ragt sich die ein oder andere Anekdote, die 2014 beim Grenzgang in Erinnerung gerufen wurden (Bericht auf inFranken.de). Dabei wurde traditionsgemäß auch der Bürgermeister an die Lage des Grenzsteins „erinnert“.

Hier habe ich noch einen Videobericht mit Impressionen des Rundwanderwegs gefunden:

Ich wünsche allen erholsame Feiertage und entsprechend gutes Wetter bei Kirch- und Friedhofsgang, Wanderung oder was man sich sonst Gutes tun kann. Allen Mitbürgern, die während dieser Tage arbeiten müssen (von Polizei über Pflege bis Gastronomie), bleibt die Erholung an einem anderen Tag zu wünschen und Danke zu sagen!

0

Kampagne „Doppelt engagiert“ soll Akzeptanz des Ehrenamts verbessern

Das Bayerische Innenministerium unterstützt mit der Werbekampagne „Doppelt engagiert“ die Aufklärungsarbeit und damit das Verständnis für ein Ehrenamt auf Seiten der Arbeitgeber. Was im Markt Oberthulba glücklicherweise für nahezu alle Arbeitgeber immer noch eine Selbstverständlichkeit ist, stößt mittlerweile immer mehr auf Probleme: Das Engagement vieler Arbeitnehmer in Feuerwehr, THW und …

Wittershäuser Orgelkonzert war ein voller Erfolg

Am vergangenen Sonntag gab es in der St. Georgs Kirche in Wittershausen moderne Töne zu hören. Organist Markus Drummer hatte bekannte Stücke aus der Filmmusik arrangiert und selbst mit der Unterstützung zweier junger Damen vorgetragen. Mit Standing Ovations und der Aussicht auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr endete das Konzert. …

Diebstahl beim FC Frankonia Wittershausen

Nach den Beschädigungen am Herbert-Neder-Sportpark taucht nun auch in Wittershausen ein Fall von vollständig asozialem Verhalten auf: Ein bislang unbekannter Täter hat in Wittershausen in der Zeit vom 1. August bis 10. Oktober zwei Transporträder eines Jugendtores abgenommen und entwendet. (Quelle: inFranken.de) Weitere Infos unter: http://wittershausen.com/transportraeder-vermisst Bitte mithelfen und weitersagen, vielleicht …