Schönes aus dem Markt gegen die Krise

„In der Krise beweist sich der Charakter!“ Helmut Schmidt Und der Charakter unserer Heimatgemeinde kann sich durchaus sehen lassen. Deswegen gibt es aktuell wieder vermehrt Bilder der schönsten Ecken auf Instagram zu sehen. Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an Der Thulbataler ist nicht die einzig schöne Ecke im #MarktOberthulba. …

Osterfest in der Marktgemeinde

Durch die aktuellen Beschränkungen finden auch die kirchlichen Veranstaltungen rund um die Kar- und Ostertage in diesem Jahr nicht wie gewöhnlich statt. Für viele Mitbürgerinnen und Mitbürger gehört jedoch gerade zum höchsten christlichen Fest eine entsprechende kirchliche Begleitung. PG Thulbatal online Gerne will ich daher hier auf die Webseite der …

Bildergalerie für Kinder in Reith

Dominik Büschelberger von der Freiwilligen #Feuerwehr #Reith ist auf mich zugekommen und will auf eine schöne Aktion hinweisen: Am Dorfplatz in Reith hat die Feuerwehr eine Leine gespannt. Nun sind die #Kinder aufgefordert diese mit ihren Kunstwerken zu behängen. Also, ran an die Stifte, gut in eine Klarsichthülle verpacken und …

Quizzen gegen Langeweile – Wie gut kennst du den Markt Oberthulba Teil 4

Die Corona-Krise mit den aktuellen Ausgangsbeschränkungen hat uns fest im Griff. Damit es auch bei der Freizeit zuhause etwas Abwechselung gibt, habe ich einen vierten Teil mit 20 Quizfragen zum Markt Oberthulba aufgelegt. Die Fragenauswahl wird natürlich immer enger, dafür gibt’s diesmal insgesamt zehn Bilder, die es zu erkennen gilt. …

Herausforderung Homeschooling

Die aktuelle Situation stellt alle vor ungekannte Herausforderungen. So arbeitet mancher erstmals in einem Homeoffice und stellt sich den Vor- und Nachteilen. Aber auch die Schüler und deren Eltern sind im bei uns unüblichen Homeschooling (irgendwie gibt es auch dafür kein brauchbares deutsches Wort) gefordert. Vieles Digital Ein Segen ist …

Radweg zwischen Wittershausen und Oberthulba verbessert

Es muss auch mal gute Nachrichten in dieser schwierigen Zeit geben! Der #Radweg, oder was davon übrig war, zwischen #Wittershausen und #Oberthulba war schon in mehreren Bürgerversammlungen Thema. Auch ich nutze die Strecke gerne. Mit Kindern war der Weg jedoch unbefahrbar. Der ehemalige Asphaltbelag war in große Teile zerbrochen. Ich …

Coronavirus – Da hilft kein Internet!

Ich habe einiges an Anfragen und Nachrichten bekommen, warum ich nichts zur aktuellen Lage rund um den Coronavirus schreibe. Die Antwort dazu steht mehr oder weniger im Titel: Es hilft nicht viel mehr darüber online zu schreiben. Die Medien und insbesondere die zuständigen Behörden selbst leisten eine hervorragende Informationsarbeit. Da …

Müssen Gewässer bei uns künftig eingezäunt werden?

Das Amtsgericht Schwalmstadt musste klären, ob und wer für das Ertrinken von drei Kindern in Hessen zur Verantwortung gezogen werden muss. Das Urteil Ende Februar ist ein Damoklesschwert, das nun über allen Gemeinden und Bürgermeistern in Deutschland schwebt. Sollte das Urteil bestehen bleiben, ergeben sich Konsequenzen in vielen Bereichen des …

Drei Tage Auschwitz – Wie kann sein, was nicht sein darf?

Warm und gemütlich sitze ich in einem Hotel in Oświęcim, einer Stadt in der Größe von Schweinfurt in Polen. Der deutsche Name dieser Stadt -Auschwitz- ist weltweit ein Synonym menschlicher Gräueltaten. Nachdem ich mich nun gut zwölf Jahre intensiv mit dem Holocaust beschäftige, habe ich die Reise an dieses Symbol …