Wittershäuser Orgelkonzert war ein voller Erfolg

Am vergangenen Sonntag gab es in der St. Georgs Kirche in Wittershausen moderne Töne zu hören. Organist Markus Drummer hatte bekannte Stücke aus der Filmmusik arrangiert und selbst mit der Unterstützung zweier junger Damen vorgetragen. Mit Standing Ovations und der Aussicht auf eine Fortsetzung im nächsten Jahr endete das Konzert. …

Umfrage zu den Bedürfnissen von Familien mit Kindern

DIE UMFRAGE WURDE AM 05.11.2017 BEENDET Nachdem es wegen dem mangelnden Angebot der Ferienbetreuung in Oberthulba bereits bei der dortigen Bürgerversammlung zu Nachfragen kam und ich den Erhalt und Zuzug von Familien für eines der wichtigsten Themen der Zukunft halte, habe ich eine größere Umfrage zur den Bedürfnissen von Familien …

Reith – weit mehr als ein Gewerbegebiet!

Bei herbstlichem Wetter brauchbare Bilder eines Ortes in Szene zu setzen ist keine leichte Aufgabe. Darum habe ich mir einen Ortsteil ausgesucht, der gerade im Herbst seine Schönheit präsentieren kann. Und was läge da näher als einen Ort mit „Baumkultur“ einmal näher zu betrachten: Reith Mit zuletzt um die 330 …

Das beste Brot, das ich je gegessen habe…

Manchmal braucht es erst eine Italienerin im Haushalt, um die naheliegendsten Dinge zu erkennen. So wurden wir Anfang diesen Jahres von unserem Familienmitglied auf Zeit auf etwas für die Marktgemeinde selbstverständliches hingewiesen, nämlich den örtlichen Bäcker. Klar habe ich schon immer die „Straubs Weck“ gemocht, ich kenne sie schließlich seit …

Prüfung der Kleinkläranlagen im Landkreis

Das Landratsamt Bad Kissingen will aktuell den Stand der Technik der 231 im Landkreis betriebenen Klein- und Hauskläranlagen überprüfen und hat dazu die Betreiber angeschrieben. Die Einhaltung der wasserrechtlichen Vorschriften soll damit überprüft werden. Seit 2002 existieren hierzu neue Vorschriften, unter anderem muss eine biologische Ausreinigung zur Verfügung stehen. Bis …

Wir werden immer weniger – eine Einwohneranalyse

Das Hauptproblem der nächsten Jahre in den Kleingemeinden wie Oberthulba wird die Bekämpfung der Landflucht sowie der demographische Wandel sein. Zugespitzt ausgedrückt: Was hilft eine wirklich wunderschöne Gemeinde mit acht Gemeindeteilen, wenn überall nur noch eine handvoll Menschen leben, die zudem einen Altersschnitt um den Renteneintritt aufweisen? Aber wie sieht …

Ergebnisse der Umfrage zur Digitalisierung – Teil 2 (Mobilfunk)

Auch den 34 Teilnehmern im zweiten Teil der Umfrage danke ich zunächst und verweise einfach für die Aussagekraft der Zahlen auf die Auswertung der Ergebnisse zum Internetausbau. Auch diesmal haben sich alle Ortsteile beteiligt und die erhobenen Zahlen haben eine gewisse Aussagekraft, da sie sich in vielen Punkten recht nahe …

Umfrage: Digitalisierung im Markt Oberthulba – Teil 2

Nachdem im ersten Teil der Umfrage die Daten zur Festnetz-Internetanbindung erfasst wurden, gibt es nun noch die mobile Seite zu klären. Im Folgenden geht es also um die Verfügbarkeit und Geschwindigkeit der Mobilfunknetze. Die Auswertung folgt natürlich zeitnah und wird hier veröffentlicht. Auch diesmal wären viele Teilnehmer wünschenswert, um brauchbare …

Ergebnisse der Umfrage zur Digitalisierung – Teil 1 (Internetverbindung)

Als aller erstes möchte ich mich bei allen Teilnehmern für Ihre investierte Zeit bedanken und freue mich, dass es zu einem auswertbaren Ergebnis gekommen ist. Das stelle ich auch gleich als erstes vor, um danach ausführlicher darauf eingehen zu können: Kommentare aus der Umfrage Wie ist das Diagramm zu lesen? …

Umfrage: Digitalisierung im Markt Oberthulba – Teil 1

Als eines der wichtigsten Themen der aktuellen Zeit gilt vor allem im ländlichen Raum die Digitalisierung. In einem ersten Schritt will ich wie angekündigt für den Markt Oberthulba die Daten der Festnetzanschlüsse erfassen. In einer weiteren Umfrage soll der Stand zur Mobilfunktechnik bei den Bürgern erfragt werden. Abschließend kann dann …