Ergebnisse 16. Sitzung des Marktgemeinderats

Die Sitzung am 29.08.2017 war von eher unspektakulären Themen geprägt. Nennenswert ist vor allem der Abschluss an den Abwasserzweckverband  Thulba-Saale für den Ortsteil Schlimpfhof, welcher sein Abwasser bisher in Albertshausen klären ließ. Dazu war eine Genehmigung zur Unterquerung der Lauter zu beschließen. Außerdem wurde eine außerplanmäßige Neubeschaffung der Abgas-Absaugeanlage für …

Tag der Innenentwicklung

Die Allianz Kissinger Bogen wirbt für ihr lobenswertes Programm zur Förderprogramm zur Revitalisierung der Alt-/Innenorte am Sonntag, den 17.09.2017, von 14 – 18 Uhr in verschiedene Orten. Darunter sind auch drei Objekte in Oberthulba: Anwesen von Carina und Bernhard Straßen, Mühlgasse 3, Oberthulba Anwesen von Katharina und Alexander Schlereth, Mühlgasse …

Doppik im Lkr. Bad Kissingen unbeliebt

Die Main Post zeigt in einem aktuellen Artikel auf, wie die regionalen Kommunen ihre Haushalte aufstellen. Dabei weigern sich die meisten auf die Doppik (doppelte Buchführung in Konten) umzustellen. Ich nehme die Nachricht zum Anlass für ein kleines bisschen Aufklärung über die Sache und versuche die Problematik nachfolgend etwas an …

Veranstaltungskalender 2017 online

Wie versprochen habe ich mir die Mühe gemacht und sämtliche Veranstaltungen und Termine in der gesamten Marktgemeinde zusammen getragen, die ich in Web und Print finden konnte. In dieser einfachen Übersicht finden Sie alle gesellschaftlichen Veranstaltungen, die es in diesem Jahr gab und natürlich noch geben wird. Zusätzlich habe ich die …

Bauplätze für junge Familien

Eine richtige Entscheidung hat aktuell unsere Nachbargemeinde Aura getroffen: Es soll dort ein neues Baugebiet ausgewiesen werden, das genügend Potential für die nächsten 15 Jahre bietet. Zwar ist auch dort die lückenhafte Bebauung im Altort ein Thema, aber dennoch konnte sich der dortige Gemeinderat zu dieser Entscheidung durchringen (mit zwei …

Serverumzug

Wegen der dauerhaften Probleme beim Aufruf der Seite wird am Montag (21.08.2017) ein neuer Server bezogen. Dabei wird die Seite zeitweise nicht erreichbar sein. Spätestens ab Dienstag sollte wieder alles normal und vor allem schnell laufen.

Ich bitte die Unannehmlichkeiten zu entschuldigen.

Die Facebook-Seite ist davon natürlich nicht betroffen.

0

Spielplatz in Wittershausen erneuert

Einen Schritt in die richtige Richtung machte die Marktgemeinde mit der umfassenden Erneuerung des Spielplatzes in Wittershausen. Denn jede Investition in die junge und künftige Generation der Bürger ist eine gute. Das Projekt kostete nach Angaben der Verwaltung knapp 27.500 € (natürlich ohne die umfassende Eigenleistung der Ortsbürger). Davon werden …

Gemeinde beteiligt sich am Ausbau des Wanderwegs Oehrbachtal

Die Marktgemeinde beteiligt sich am Ausbau des Wanderwegs Oehrbachtal und errichtet ein Wassertretbecken am alten Wasserhäuschen bei Hassenbach. Für die Investition sind 40.000 € vorgesehen. Die Wanderer sollen damit darauf aufmerksam gemacht werden, wie wichtig der Wald für die lokale Wasserversorgung ist. Quelle: Main Post, Erlebnis Oehrbachtal (10.08.2017). 0