Nachdem Mario Götz aus #Hassenbach bereits von der CSU sowie der FWG #Oberthulba als Kandidat für die Bürgermeisterwahl nominiert wurde, stehen nun auch die ersten Nominierungsversammlungen für den #Gemeinderat an. Da die Kommunalpolitik ein wichtiger Teil des Lebens vor Ort ist und deren Folgen meist direkt zu spüren sind, will ich hier in den nächsten Wochen und Monaten nicht nur etwas mehr darüber berichten, sondern auch Mut zur Beteiligung schaffen.

Bügermeisterwahl

Bislang einziger Kandidat ist Mario Götz. Er ist seit 2014 Mitglied im Gemeinderat, Ortssprecher von Hassenbach und dritter Bürgermeister. Wer mehr über ihn erfahren will, kann sich zunächst auf seiner neuen Webseite schlau machen. Ebenso empfehle ich jedem den persönlichen Kontakt. Auch wenn ich mit seiner politischen Linie nicht immer voll übereinstimme, kann ich im persönlichen Umgang nur Positives berichten. Schafkopf kann er auch, was will man mehr… 😉

Weitere Kandidaten stehen aktuell nicht im Raum. Für eine Kandidatur als Bürgermeister braucht es natürlich etwas Vorlauf. Deshalb behaupte ich jetzt einmal, dass ein späterer Kandidat recht unwahrscheinlich ist. Wer will, der muss sich recht zügig hervor trauen.

Bei nur einem Kandidat braucht es natürlich nur wenige weitere Worte. Das wird insoweit als Wähler recht langweilig. Ich denke, das darf man schon so sagen. Dennoch will ich, wenn es auf die #Wahl2020 zugeht, noch ein paar Infos zum Wahlvorgang bei nur einem Kandidaten zusammenfassen.

Versammlungen

Kurz vorab möchte ich noch über die ersten feststehenden Termine zur Gemeinderatswahl mitteilen. Folgende Daten stehen bereits fest:

  • FWG #Reith, 15.11.2019 um 19:00 Uhr im Sportheim
    VERSCHOBEN AUF DEN 18.11.2019
  • FWG #Wittershausen, 15.11.2019 um 19:30 Uhr im Feuerwehrhaus
  • FWG/CSU #Oberthulba, 22.11.2019 um 19:00 Uhr im Pfarrsaal Oberthulba
  • WG #Schlimpfhof, 23.11.2019 um 19:30 Uhr im Gasthaus Waldesruh
  • BV #Thulba, 01.12.2019 um 18:00 Uhr im Sportheim

Sobald es weitere Termine gibt, ergänze ich die Liste.
Insbesondere zum Prozedere dieser Wahl werde ich noch ausführlich berichten. Die Gepflogenheiten im Markt Oberthulba werde ich dabei freilich ebenfalls erklären.

Liebe Leserinnen und Leser,
geht zu den Versammlungen, schaut Euch die Kandidaten an und diskutiert mit. Und statt zu meckern, stellt Euch selbst zur Wahl! In diesem Jahr zählt die ein oder andere Ausrede für mich nicht mehr.

Persönliches Engagement

Ich werde mich ebenfalls am 15.11.2019 in Wittershausen um einen Platz auf der Wahlliste der FWG bewerben. Mit Weitsicht und Sachverstand will ich mich ernsthaft für das Wohl unserer Marktgemeinde einsetzen. Dabei stehe ich ohne Maulkorb und falsche Befürchtungen für meine Ansichten ein. Das bisherige Zusammenarbeiten aller Ortsteile im Marktgemeinderat schätze ich sehr und möchte dies auch in Zukunft mittragen.

1+

One Comment

  1. Pingback: Platz 3 für die FWG Wittershausen: Daniel Bahn - inOberthulba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.