Mit neuen Veranstaltungsideen brauchen wir uns im Markt Oberthulba wirklich nicht zu verstecken! So geht das US-Car- und Oldtimer-Treffen in #Thulba am 07.07.2019 in die zweite Runde und kann sicherlich an den riesigen Erfolg vom Vorjahr anknüpfen. Es bleibt den Veranstaltern vom Stämauerclub rund um Philipp Gerlach eigentlich nur eins zu wünschen: genauso gutes Wetter wie 2018.

Riesiges Angebot

Es gibt wieder unwahrscheinlich viel fürs Auge. Mich persönlich interessieren gerade die US-Cars, fand ich schon immer faszinierend und da bin ich sicher nicht alleine.

Aber neben dem Angebot vom Flyer und viel zum Gucken, gibt es noch eine kleine Attraktion: Am Nachmittag kommt noch eine Country Line Dance Gruppe, bei der man nicht nur zusehen kann, sondern selbst eingeladen ist mitzutanzen.

Auch dieses Jahr wird der Fisherman’s Barbershop aus Münnerstadt wieder dabei sein und die Scheren und Messer rotieren lassen. Und auch „Wild Jack“ zeigt seine Künste auf dem Festival:

Überblick

Wer sich die Größenordnung ansehen will, dem lege ich die Bilder aus 2018 ans Herz. Hier ist echt viel geboten!

2018 war übrigens deutlich mehr los, als hier auf den Bildern zu sehen. Die Luftaufnahmen wurden nämlich aus Zeitgründen erst kurz vor Ende der Veranstaltung gemacht.

Blick von oben auf das Gelände
Barbergirl working…

In live ist das ganze natürlich eine ganz andere Sache. Also, hingehen und vor allem auch weitersagen!
Viel Spaß in Thulba!

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.