Die Stammbesucher haben es natürlich sofort bemerkt, hier hat sich etwas getan! Keine Angst, es ist nur die Optik, die in einem frischen Kleid daherkommt. Die bisherigen Inhalte stehen weiter zur Verfügung.

Gründe

Es war einfach an der Zeit, das Aussehen der Webseite einmal in Schuss zu bringen. Der Aufwand hierfür hält sich in WordPress in Grenzen und da habe ich die Gunst der Stunde genutzt und das Ergebnis steht nun online.

Was sich vor allem ändern wird, ist der Bezug zur Regionalität. Wie man an den ersten Titelbildern bereits sehen kann, will ich vermehrt Fotos aus dem Markt Oberthulba einbeziehen. Da habe ich bereits einige auf meiner Festplatte, aber wenn der Frühling jetzt beginnt will ich hier noch ordentlich aufstocken.

Lokale Schönheiten

Die Chance werde ich auch gleich nutzen, um wieder vermehrt ein paar Artikel zu interessanten Örtlichkeiten unserer Marktgemeinde zu verfassen. Vielleicht kommt mir dabei auch die ein oder andere neue Idee. Wir werden sehen…

Wer einen Tipp für mich hat, was unbedingt einmal (bebildert) dargestellt werden sollte, der darf sich freilich gerne bei mir melden!

Inhalte und Aktualität sollen bleiben

An den übrigen Inhalten will ich nichts wirklich ändern. Aktuelle Themen aus Lokalpolitik und Gesellschaft sollen bleiben. Bis Ende März ist mein Terminkalender jedoch recht voll, weshalb mir etwa der Besuch von Gemeinderatssitzungen nicht möglich ist.

Eine Umstellung des Designs verursacht manchmal auch Darstellungsprobleme oder erzeugt veraltete Verknüpfungen. Ich habe schon große und wichtige Teile durchgesehen und den ein oder anderen Fehler behoben. Ein paar kleine Anpassungen werden also in der nächsten Zeit noch folgen. Sollte es zu irgendwelchen Problemen kommen, freue ich mich ebenfalls über eine kleine Rückmeldung und versuche das umgehend zu beheben.

Quiz läuft noch

Für alle, die ihre Kenntnisse um unsere Marktgemeinde noch testen möchten, weise ich nochmals auf den Teil III des Quiz rund um den Markt Oberthulba hin. Die Lösungen der 20 Fragen habe ich noch nicht veröffentlicht, man kann also noch ganz ohne Hilfestellung teilnehmen. Zu gewinnen gibt es natürlich…nichts! 😉

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.