Eine starke Idee hatte Andreas Bock aus #Thulba mit dem lokalen Tag des Ehrenamts. Nachdem es eine kurze Interessenabfrage im Dezember 2018 gab, soll es nun weitergehen.

Ergebnisse

Es gab 32 Teilnehmer, wovon die Mehrzahl selbst Mitglied in einer Feuerwehr oder anderen Hilfsorganisation ist. Das spiegelt (noch) den Großteil der Landbevölkerung wider, denn hier sind sehr viele gesellschaftlich in Vereinen aktiv und die Feuerwehr steht da zu Recht ganz weit oben.

Das größte Interesse legen die Teilnehmer auf Vorführungen, Fahrzeugaustellungen und Workshops. Allerdings ist das Interesse, wie man sehen kann insgesamt recht gleich verteilt.

Beim Rahmenprogramm gibt es hingegen klare Favoriten: Man wünscht sich einen modernen Imbiss (Foodtruck und dergleichen) und ein Abendprogramm.

Weitere Planung

Andreas teilte mir mit, dass er auch schon viel positives Feedback erhalten habe und will die Veranstaltung nun weiter planen.

Ich habe meine Unterstützung bei der Ausgestaltung einer Webseite, Presse- und Öffentlichkeitsarbeit angeboten und berichte natürlich auch hier, wenn es etwas Neues gibt.

1+

One Comment

  1. Pingback: Ergebnisse 6. Sitzung des Marktgemeinderats - inOberthulba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.