Schafkopfturnier Thulba

Nachdem hier immer mehr Leute über Google landen, die nach „Schafkopf Thulba“ und dergleichen suchen und damit sicherlich das anstehende Turnier des Fördervereins des FC Thulba meinen, füge ich hier einmal die Infos ein:


Originalbeitrag zur Marktmeisterschaft

Eine heitere Kartrunde gab es gestern Abend in #Thulba. Die Schützen vom SV Bavaria Thulba haben für eine super Atmosphäre gesorgt und die „Frankenbeißer“ waren auch sehr lecker!

Dazu wurde es bei der Ermittlung der Tagessieger auch noch spannend: Es gab nämlich zwei Anwärter für den zweiten Platz mit 165 Punkten und der gleichen Solo-Anzahl. Erika Happ hatte schließlich das Glück auf ihrer Seite. Die Sieger standen damit fest:

  1. Albrecht Kiesner aus Oberthulba mit 265 Punkten
  2. Erika Happ aus Thulba mit 165 Punkten
  3. Manfred Sturm aus Thulba mit 165 Punkten

Nächste Woche geht es weiter in #Hetzlos und auch da hoffe ich auf zahlreiche Teilnahme und freue mich natürlich die meisten wieder zu sehen!

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.