Bevor es zur echten Landtagswahl 2018 in Bayern geht, sind die Jugendlichen im Freistaat zwischen 14 und 18 Jahren gefragt bei der U18-Wahl am 05.10.2018.

Der Bayerische Jugendring organisiert die Wahl und auch im Markt Oberthulba kann abgestimmt werden:

  • Volksschule Thulbatal (im Foyer) von 10:00 Uhr – 13:00 Uhr
  • Marktscheune (Kirchgasse) 16:00 Uhr – 18:00 Uhr

Die Wahlkarte (kommt per Post) und ein gültiges Ausweisdokument sind wie bei einer echten Wahl mitzubringen.

Weitere Infos:

Außerdem steht Gemeindejugendarbeiterin Ina Hiller für Fragen zur Verfügung: 0170 – 4805632 oder: ina.hiller@projugend-kg.de

Leider weiß ich nicht, inwieweit hier durch die neue gemeindliche Jugendarbeit vorab ein Beitrag zur politischen Bildung erbracht wird. Aber die Wahl soll ja nicht nur dem Rateprinzip ablaufen und den meisten Jugendlichen traue ich durchaus mehr politisches Gespür zu, als so manchem „festgefahrenen Parteisenior“! 😉
Deshalb will ich auch hier schon einmal auf ein Werkzeug hinweisen, dass einem die Auseinandersetzung mit den Parteien und Standpunkten näher bringen soll, ganz ohne stundenlanges Lesen: https://www.wahl-o-mat.de/bayern2018/

0

One Comment

  1. Pingback: Ergebnisse 23. Sitzung des Marktgemeinderats - inOberthulba

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.