goRome! – Minis Oberthulba

Die Ministranten aus dem Markt Oberthulba und der weiteren Region nehmen dieses Jahr an der Romwallfahrt teil und sind aktuell in der Ewigen Stadt. Auf der Kirchentreppe in #Oberthulba haben die Minis einen kurzen Gruß aufgenommen:

Vor 17 Jahren war ich übrigens ebenfalls bei dieser Fahrt dabei und habe die schönsten Erinnerungen! Die Fahrt mit dem Bus ist zwar etwas beschwerlich, aber Rom ist wirklich ein Erlebnis. Wir waren noch mehrfach dort und werden sicher noch (mindestens) einmal ein paar Tage dort verbringen.

Reise-Motto

„Suche Frieden und jage ihm nach!“ Ministrant/in zu sein, das endet nicht an der Kirchentür, sondern geht mitten ins Leben hinein. Den Frieden suchen und sich unermüdlich und mit ganzer Kraft für ihn einsetzen, das ist deshalb Motto der Internationalen Romwallfahrt der Ministranten und Ministrantinnen 2018.

Sei auch Du im Sommer in Rom dabei, zur Begegnung mit anderen Minis, zum gemeinsamen Feiern, zur Audienz mit dem Papst und zum Gebet. Wir wollen Rom erkunden, Papst Franziskus und der Welt zeigen, wie wichtig uns Frieden, Jesus Christus und Gemeinschaft sind. Und das auch schon jetzt und Zuhause: Erzähl Deinen Freunden, was Frieden für Dich bedeutet! Wie Dein Glauben Dich nach vorne bringt! Warum Du Dich bei den Ministranten engagierst! Warum Dir die Wallfahrt wichtig ist!


#Ehrenamt #Kirche

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.