Landkreis Bad Kissingen sucht neue Naturschutzwächter

Der #Landkreis Bad Kissingen will neue Naturschutzwächter berufen und ausbilden.

Auf Grund dessen sucht die Untere Naturschutzbehörde Bürgerinnen und Bürger, die sich für den Erhalt und den Schutz der #Natur interessieren und durch Überwachungs- und Betreuungsaufgaben mithelfen möchten.

Naturschutzwächter haben die Aufgabe, durch Aufklärung, Beratung und Information vor Ort mitzuwirken, sowie allgemeine Kenntnisse über die Zusammenhänge in der Natur zu vermitteln. Das heißt: Jeder Naturschutzwächter bekommt ein Gebiet zugeteilt, in dem er ehrenamtlich nach dem Rechten sieht. Auf Begehungen weisen sie auch Bürgerinnen und Bürger auf den richtigen Umgang mit der Natur hin und stehen für Fragen zur Verfügung.

Voraussetzung für einen erfolgreichen Einsatz als Naturschutzwächter ist eine erfolgreich abgeschlossene Fortbildung bei der Akademie für #Naturschutz und Landschaftspflege, zu der der Landkreis die Interessierten dann einladen wird. Auf die Ehrenamtlichen kommen hierfür keine Kosten zu.

Bei Interesse an einer ehrenamtlichen Tätigkeit im Naturschutz, können sich die Bürgerinnen und Bürger an Frau Katharina Golec von der Unteren Naturschutzbehörde am Landratsamt Bad Kissingen telefonisch: 0971/801-4105 oder per Mail katharina.golec@kg.de wenden.

(Quelle: https://www.landkreis-badkissingen.de/buerger–politik/aktuelle-meldungen/7801.Landkreis-Bad-Kissingen-sucht-neue-Naturschutzwaechter.html)

Weitere Informationen

Wer sich über die Tätigkeit weiter informieren möchte, findet dazu im Netz noch einiges an Informationsmaterial. Ansonsten einfach Kontakt mit Frau Golec (siehe oben) aufnehmen. Hier zwei wichtige Links dazu:


#Ehrenamt

0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.