Planburschen heben ihren „Schatz“ wegen Marktplatzerneuerung

Normalerweise hätte es noch etwas gedauert bis die Hebung stattfindet. Aber wegen des Marktplatzumbaus in Oberthulba graben die ehemaligen Planburschen aus dem Jahr 2002 bereits am 02.06.2018 ab 15:00 Uhr ihre dort eingelassenen Spirituosen aus. Evtl. soll ein Teil davon bereits versteigert werden.

Die Ortsbevölkerung ist dazu eingeladen und die Bewirtung erfolgt durch das Gasthaus Schwarzer Adler mit dem Team um Bernhard Oßner.

An der bisherigen Stelle wird es künftig keinen Planbaum mehr geben und auch Grabungen sind dort nicht mehr möglich. Daher ist die außerordentliche Aktion notwendig. Der nächste Plue findet regelmäßig im Jahr 2027 statt.

Auch Bürgermeister und Gemeinderatsmitglieder wollen vor Ort sein und stehen für Fragen rund um den neuen Marktplatz zur Verfügung.

0

Ein Gedanke zu „Planburschen heben ihren „Schatz“ wegen Marktplatzerneuerung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden .